Mein Weg
Das Leben hat es gut mit mir gemeint und dennoch für mich persönlich Prüfungen und Bewährungsproben bereitgehalten, darunter mindestens 3 schwere Lebenskrisen (gesundheitlich, beruflich, existenziell) zu überstehen, damit verbundene Traumata konstruktiv zu verarbeiten. Es hat mich mit Gaben gesegnet, die mir ermöglichten, neue Herausforderungen und Traumziele erfolgreich anzusteuern und dabei jung und zuversichtlich zu bleiben. Dafür bin ich dankbar und für die Möglichkeit, mich auf die Suche zu begeben, diese Fähigkeiten zu erweitern und zu vertiefen. Die besten Geschenke fanden sich oft überraschend, diese Gelegenheiten als solche wahrnehmen zu können, ist eine weitere Gnade, die mir zuteil wurde. 
Täglich finde ich Antworten auf die drei Grundfragen:
  • Wer bin ich?
  • Was wünsche ich mir wirklich?
  • Was ist mein Dharma   (meine Lebensaufgabe, womit kann ich helfen, womit kann ich dienen)?
Wenn Sie diese Reise beginnen möchten oder schon auf dem Weg sind, begleite ich Sie gerne ein Stück und stelle Ihnen mein Wissen und meine Erfahrung zur Verfügung.